Kunibertsklinik

Wir über uns

Stationäre Operationen

Die Kunibertsklinik ist eine staatlich konzessionierte und eigenständige Privatklinik. So ergänzt die Kunibertsklinik das ambulante OP-Zentrum des St. Marien-Hospital mit einem stationären Angebot. Hier werden Patienten in operativen Fachdisziplinen von hoch spezialisierten Fachärzten versorgt. Darüber hinaus gibt es ein Angebot im Bereich der stationären Schmerztherapie in Zusammenarbeit mit Orthopädie, Radiologie und Anästhesie.

Außerdem haben wir ganz bewusst darauf geachtet die Privatklinik in das sichere Setting eines Plankrankenhauses einzubinden. Dadurch haben wir einerseits die Möglichkeit, unsere Patienten in einer hoch spezialisierten, kleinen Privatklinik auf höchstem medizinischen Niveau mit höchstem Anspruch auf Service und Ambiente zu versorgen. Gleichzeitig greifen wir bei Bedarf auf die sichere Infrastruktur des St. Marien-Hospitals zurück – das reicht von der Beratung zwischendurch mit dem Internisten bis hin zur Komplettversorgung einer Intensivstation.

Wir legen Wert auf eine persönliche Betreuung und haben neben einer hochqualifizierten schulmedizinischen Versorgung immer den ganzen Menschen im Blick. Dabei reicht das jeweils zertifizierte Know-How unserer Ärzte von traditioneller und moderner Akupunktur über Homöopathie bis hin zur selbstorganisatorischen Hypnotherapie.

Flyer der Kunibertsklinik

Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.
Seniorenhaus Burg Ranzow